Die Einheit Rußlands mit EuropaSTRATEGIEDEBATTE

Die Einheit Rußlands mit Europa

Die Einheit Rußlands mit Europa

Nur unter ganz bestimmten Grundannahmen könne es richtig sein, daß Rußland langfristig keine andere Chance habe als sich mit Europa zu einer politischen Einheit zu verschmelzen. So erwidert Kai Ehlers eine der Kernaussagen des EM-Interviews mit Alexander Rahr vom Mai („Putin ist kein Diktator“). Den Kommentar von Ehlers veröffentlichen wir nachfolgend ebenso wie eine Stellungnahme Rahrs dazu. Die beiden Rußlandexperten haben damit eine sehr wichtige Debatte eröffnet, die wir in den nächsten Ausgaben fortführen wollen.

Von EM Redaktion

In dieser Ausgabe finden Sie die Beiträge:

„Rußland wird ein eurasischer Integrationsknoten“ von Kai Ehlers

„China wird langfristig doch zur Supermacht aufsteigen von Alexander Rahr

Die Debatte wird in der nächsten Ausgabe fortgesetzt.

Außenpolitik EU Russland

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

  1. Wie Putin die Welt sieht
  2. Hintergründe zum Putsch in der Türkei
  3. Die Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  4. Schwarzkümmel - Heilmittel des Propheten Mohammed
  5. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“

Eurasien-Ticker