16.07.2014

Kontaktgruppe der OSZE: Separatisten in der Ostukraine wollen nicht verhandeln

EM 16.07.2014 Die OSZE gab auf ihren Internetseiten bekannt, dass die dreiseitige Kontaktgruppe zur Regulierung der Situation in der Ostukraine keine Verhandlungen abhalten könne. Die Separatistengruppen würden sich weigern, das Feuer einzustellen.

Die Kontaktgruppe mit Vertretern der Ukraine, Russland und der OSZE hatte sich am 15. Juli in Kiew getroffen. Die für den heutigen Tag vereinbarte Videokonferenz mit den Separatisten kam jedoch nicht zustande.

Seit den zwei Runden der Gespräche im Rahmen der Kontaktgruppe in Donezk im Juni ist es nicht mehr gelungen, weitere Verhandlungen durchzuführen.


RusslandUkraine

Meistgelesene Artikel

  1. Wie Putin die Welt sieht
  2. Hintergründe zum Putsch in der Türkei
  3. Die Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  4. Schwarzkümmel - Heilmittel des Propheten Mohammed
  5. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“