15.01.2016

Bosnien-Herzegowina will EU-Mitglied werden

Bosnien-Herzwegowina will bis Ende Januar 2016 bei der EU-Kommission einen offiziellen Antrag auf Mitgliedschaft in der Europäischen Union stellen. Dies sagte der Außenminister Bosnien-Herzegowinas im Gespräch mit der Financial Times.

Gleichzeitig ist bekannt, dass der Kommissionspräsident der EU, Jean-Claude Juncker, zu Beginn seiner Amtszeit erklärte, dass bis 2019 keine Erweiterung der EU erfolgen werde.


Bosnien-HerzegowinaEU

Meistgelesene Artikel

  1. Wie Putin die Welt sieht
  2. Hintergründe zum Putsch in der Türkei
  3. Die Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  4. Schwarzkümmel - Heilmittel des Propheten Mohammed
  5. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“