03.01.2016

China will neuen, eigenen Flugzeugträger bauen

China hat erklärt einen neuen Flugzeugträger bauen zu wollen. Bisher hat die chinesische Volksarmee einen einzigen Flugzeugträger, die "Liaoning". Diesen Flugzeugträger hatte China 1998 von der Ukraine gekauft und dann modernisiert.

Der neue Flugzeugträger soll in China vollkommen neu entwickelt werden. Eine Werft in Dalian in Südchina soll das Schiff bauen.

China baut den Flugzeugträger, um seine militärische Präsenz im südchinesischen Meer auszubauen. Seit längerem gibt es in der Region Spannungen um Inseln und Gebiete mit Nachbarstaaten. China untermauerte seine Ansprüche im südchinesischen Meer zuletzt mit dem Bau künstlicher Inseln. Der Ausbau der chinesischen Marine mit einem oder möglicherweise mehreren Flugzeugträgern ist auch als Reaktion auf die amerikanische Präsenz im südchinesischen Meer zu werten.

Foto: Liaoning aircraft carrier inducted in Dalian in September 2012 / Simon YANG CC BY-SA 2.0


MilitärChina

Meistgelesene Artikel

  1. Wie Putin die Welt sieht
  2. Hintergründe zum Putsch in der Türkei
  3. Die Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  4. Schwarzkümmel - Heilmittel des Propheten Mohammed
  5. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“