30.08.2014

Kasachstan könnte aus Putins Eurasischer Union wieder austreten

EM 30.08.2014 Kasachstan hat das Recht, aus der Eurasischen Union wieder auszutreten. Das erklärte der kasachische Präsident Nasarbajew in einem Fernsehinterview.

Nach den Worten Nasarbajews wird Kasachstan nicht Mitglied einer Organisation sein, die eine Gefahr für die Unabhängigkeit des Landes darstellen könnte. Die Unabhängigkeit Kasachstans sei eine Errungenschaft, für die schon die Großväter gekämpft hätten.

Der russische Präsident Wladimir Putin hatte am am 29. August auf einem Jugendforum erklärt, dass Kasachstan nie ein richtiger Staat gewesen sei. Ähnliche Äußerungen Putins waren vor Jahren in Bezug auf die Ukraine und Belarus öffentlich geworden. Im Norden Kasachstans lebt eine große russisch-sprachige Minderheit.


Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

  1. Weihnachten in anderen Ländern
  2. Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  3. Schwarzkümmel - Naturheilmittel mit langer Tradition
  4. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“
  5. Vegetarismus - Religion der Satten