13.07.2016

Saddam Husseins Buch erscheint auf Englisch

Wenige Tage, nachdem die Chilcot-Kommission in London nach siebenjähriger Untersuchung die Kriegspolitik des ehemaligen britischen Premiers im Irak aufs schärfste kritisierte, erscheint der Guardian mit der Meldung, dass der getötete Kriegsgegner Saddam Hussein als Romanautor in Kürze im englischen Verlag Hesperus erschienen wird.

Saddam als Autor im Stil von Game of Thrones

Das Manuskript von Saddam Hussein wird demnach im Dezember in Großbritannien nach der Art von „Game of Thrones“ veröffentlicht werden. Einen Titel gibt es noch nicht.

Husseins Roman war vorher schon in anderen Sprachen erschienen, u. a. in Jordanien und Russland. Der Sankt-Petersburger Verlag „Amfora“ hatte Saddam unter dem Titel „Sabiba und der König“ herausgebracht. Das Buch umfasste 250 Seiten und erschien als Taschenbuch.

Das Eurasische Magazin hatte seinerzeit exklusiv über das Buch von Saddam Huessein berichtet und auch ein Foto der russischen Ausgabe veröffentlicht: Saddam als Literat.

Saddam Hussein Buch Cover russische Ausgabe


Irak

Meistgelesene Artikel

  1. Wie Putin die Welt sieht
  2. Hintergründe zum Putsch in der Türkei
  3. Die Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  4. Schwarzkümmel - Heilmittel des Propheten Mohammed
  5. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“