14.02.2014

Ukraine: Die Oppositionspolitiker grün färben!

EM 14.02.2014 Eine neue Masche der Janukowitsch-Aktivisten ist es, die Oppositionspolitiker giftgrün zu färben! Die Anhänger des Regimes des ukrainischen Präsidenten Janukowitsch attackieren Ihre Gegner mit Sprühdosen, die antiseptische grüne Flüssigkeit enthalten, sogenannte „Seljonki“ (von seljonny = grün), und die die Gesichter der Betroffenen grün färben und wie Clowns erscheinen lassen. Die Farbe ist schwer zu beseitigen, und in einigen Fällen führten die Attacken zu Schädigungen, die klinisch behandelt werden mussten.

Der neuen Methode bedienen sich junge Anhänger des Präsidenten und fanatische Brigadiers, sogenannte „Tituschkis“, die sich bewusst prominente Führer des Euro-Maidan, aber auch einfache Demonstranten aussuchen. Derartige Angriffe trafen vornehmlich Exponenten der Vaterlandspartei voran Arsenij Jazenjuk, Olexander Turtschynov, Ex-Innenminister Jurij Luzenko, und Julia Tymoschenkos Anwalt Serhij Vlasenko.

RFE/RL berichtet: http://www.rferl.org/content/ukraine-euromaidan-attacks-zelyonka/25263137.html

Live-Ticker von den Protesten in der Ukraine


Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

  1. Wie Putin die Welt sieht
  2. Hintergründe zum Putsch in der Türkei
  3. Die Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  4. Schwarzkümmel - Heilmittel des Propheten Mohammed
  5. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“