30.11.2014

Bulgarien will Freihandelsabkommen mit den USA nur gegen Visumsfreiheit

EM 30.11.2014 Bulgarien wird ein EU-USA-Freihandelsabkommen nur unterschreiben, wenn die USA die Visumsbeschränkungen für Bulgaren aufheben. Das sagte der bulgarische Wirtschaftsminister Lukarski.

Einreisebeschränkungen für die USA bestehen nur noch für wenige EU-Staaten, darunter Bulgarien, Rumänien, Kroation und Polen. Alle anderen EU-Mitgliedsländer sind Teil des sogenannten "visa waiver"-Programms


Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

  1. Neue Hintergründe: Darum annektierte Putin die Krim
  2. Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  3. Die Perser - Geschichte und Kultur
  4. Walenki - Russische Filzstiefel sind ideal bei bitterer Kälte
  5. Chinesische Frauen: Erotisch, anschmiegsam und sehr erfolgreich