14.02.2018

Umfrage: 71,5 Prozent der Russen wollen angeblich für Putin stimmen

Einen Monat vor den Präsidentschaftswahlen in Russland veröffentlichte das Institut WZIOM eine aktuelle repräsentative Umfrage.

Demnach wissen 93 Prozent der Russen von den bevorstehenden Präsidentschaftswahlen und 80 Prozent wollen daran teilnehmen.

Nur ein Prozent für die Opposition?

Für Wladimir Putin wollen 71,5 Prozent stimmen, für den Kommunisten Pawel Grudinin 7,3 Prozent und für den ultranationalistischen Kandidaten Wladimir Schirinowski 5,5 Prozent. Ein Prozent gaben ab, für die Oppositionelle Ksenia Sobchak abstimmen zu wollen.

Die Zuverlässigkeit der Umfragen von WZIOM ist nur schwer einzuschätzen. Das renommierte unabhängige Forschungsinstitut „Levada-Zentrum“ war im Vorfeld der Wahlen bereits im September 2016 zum „ausländischen Agenten“ erklärt worden.

PutinWahlenRussland

Meistgelesene Artikel

  1. Neue Hintergründe: Darum annektierte Putin die Krim
  2. Kurden - Geschichte, Kultur und Hintergründe
  3. Die Perser - Geschichte und Kultur
  4. Walenki - Russische Filzstiefel sind ideal bei bitterer Kälte
  5. Chinesische Frauen: Erotisch, anschmiegsam und sehr erfolgreich